zurück zum Tagesspiegel
© Panthermedia

Beethoven – Auf den Spuren des Komponisten in Bonn

Diese exklusive Tagesspiegel-Themenreise haben wir mit unserem Kooperationspartner Compact Tours zusammengestellt. Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes ist compact tours incentives und incoming GmbH, Dircksenstraße 40, 10178 Berlin. Es gelten die AGB des Veranstalters.

Ihre Reiseauswahl:

Bonn

879 € p.P. im DZ (für Abonnenten)

Nicht-Abonnenten zahlen 929 € p.P. (EZ-Zuschlag: 56€)

Bild: © Panthermedia

Beethoven - Auf den Spuren des Komponisten

Im Jahr 2020 jährte sich der Geburtstag von Beethoven zum 250. Mal. Als deutliches Zeichen einer Wertschätzung für Ludwig van Beethoven und für die Bedeutung der Kultur hat sich die Beethoven Jubiläums GmbH für eine Verlängerung des Jubiläums entschieden. Eine zentrale Rolle übernimmt dabei die Stadt Bonn als Geburtsstadt des weltweit anerkannten Komponisten und als internationale Kulturstadt. Begeben Sie sich mit uns auf die Spuren von Beethoven in Bonn und erleben Sie neben einem Vortrag, einer thematischen Stadtführung und Lesung auch ein Konzert mit Beethovens Symphonien.

Tag 1:
Im bequemen Reisebus fahren Sie von Berlin nach Bonn. Unterwegs legen Sie eine kurze Rast mit Mittagsimbiss ein. Abends in Bonn angekommen, beziehen Sie Ihre Zimmer im Maritim Hotel und erhalten dort ein Abendessen. Während der Fahrt wird Sie die Reiseleitung auf Beethoven und Bonn einstimmen.

Tag 2:
Am Vormittag besuchen Sie das neu gestaltete Beethoven-Haus. Zunächst erwartet Sie ein lebendiger Einführungsvortrag und eine Lesung zu „Beethoven und der Humor“. Sie besichtigen im Anschluss in Begleitung einer Museumspädagogin das neu gestaltete Beethovenhaus. Das Museum im Geburtshaus Ludwig van Beethovens zählt zu den meistbesuchten Musikermuseen der Welt und zu den 100 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Im Museum ist seit  September 2019 eine neue Dauerausstellung zu sehen, die Objekte aus der Sammlung des Beethoven-Hauses präsentiert und eine zeitgemäße, erlebnisorientierte und emotionale Begegnung mit dem Künstler und Menschen Beethoven ermöglicht. Im Anschluss nehmen Sie Ihren Mittagsimbiss in einem nahe gelegenen, traditionsreichen Bonner Wirtshaus ein. Nachdem Sie sich gestärkt haben, begeben Sie sich zu Fuß auf die Spuren von Beethoven in der Bonner Innenstadt. Sie sehen u.a. die Plätze und Orte, an denen Beethoven seine Kindheit und Jugend verbrachte, Beethoven-Denkmal u.v.m. Der Rundgang endet mit der Verkostung eines Beethovenweines. Im Anschluss geht es zurück zum Hotel, Freizeit und Abendessen im Hotel.

Tag 3:
Nach dem Frühstück geht es auf zur Rundfahrt Stadt-Land-Fluss, Bonn, Siebengebirge, Rheinromantik. Eingebettet zwischen dem linksrheinisch gelegenen Naturpark Rheinland sowie dem Siebengebirge rechtsrheinisch, erfreut sich Bonn einer äußerst attraktiven und bevorzugten Lage. Die Stadt liegt am Tor zum Romantischen Rheintal, das unmittelbar südlich von Bonn beginnt. Die Rundfahrt startet im Bonner Zentrum und führt ins nahe gelegene, sagenumwobene Siebengebirge, den ältesten Naturpark Deutschlands. Eine Station ist der Petersberg, Gästehaus der Bundesregierung, mit Blick über die Natur und das Rheintal unterwegs Weinverkostung mit Mittagsimbiss. Danach Rückfahrt zum Hotel und frühes Abendessen. Am Abend besuchen Sie ein Konzert.

28.08.2021 – 20:00 Uhr Kleine Beethovenhalle Muffendorf – Ludwig van Beethoven, Symphonie Nr. 7 und Nr. 8 (für Klavier gesetzt von F. Liszt), Konstantin Scherbakov am Klavier, Platzgruppe 1

bzw.

09.09.2021 – 20:00 Uhr World Conference Center Bonn – Werke von Ludwig van Beethoven und Georg Friedrich Haas, Kammerorchester Basel, Ludwig van Beethoven Violinromanze Nr. 1,  Nr. 2 und Nr. 6, Georg Friedrich Haas Doppelkonzert für Violine, Kontraforte und Orchester (2019)(Deutsche Erstaufführung), Carolin Widmann Violine, Lorelei Dowling Kontraforte, Sylvain Cambreling Dirigent, Platzgruppe 1

Tag 4:
Nach dem Sie sich bei einem Frühstück gestärkt haben, erfolgt der Check-Out im Hotel. Ihr komfortabler Reisebus bringt Sie zurück nach Berlin. Unterwegs nehmen Sie noch einen Mittagsimbiss ein.

Reiseleistungen:

• Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Berlin

• 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im 4* Maritim Hotel Bonn

• 4 x Mittagsimbiss, 3 x Abendessen

• Konzertkarten in der kleinen Beethovenhalle Muffendorf oder im World Conference Center Bonn; PK 1

• Eintritt, Einführungsvortrag, Lesung und Besichtigung Beethoven-Haus Bonn

• Beethoven-Stadtrundgang Bonn

• Themenrundfahrt – Stadt-Land-Fluss-Tour: Bonn, Siebengebirge, Rheinromantik mit Auffahrt zum Petersberg und Weinverkostung

• persönliche Reiseleitung und Reisebegleitung

Reisetermine 2020:

26. – 29. August

07. – 10. September

Hinweis: begrenzte Teilnehmerzahl, aktuell gültige offizielle Maskenpflicht und Abstandsregeln

Persönliche Beratung und Anmeldung:
Telefon (030) 29 02 11 63 24

Reise bei unserem Partner anfragen

Ihre Buchungshotline: (030) 29 02 11 63 24

Ihre unverbindliche Reiseanfrage:

Bitte füllen Sie das Formular aus, damit unser Reisepartner Sie für weitere Informationen kontaktieren kann. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage direkt an den Reiseveranstalter weitergeleitet werden.