zurück zum Tagesspiegel
© Pixabay

Exklusive Tagesspiegel Kulturreisen mit dem Bus

Diese Auswahl an Reiseerlebnissen haben wir mit unserem Kooperations-partner Pema Reisen exklusiv für Tagesspiegel-Leser zusammengestellt.

Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes ist Pema Reisen, P. Wolf, Potsdamer Str. 31 A, 12205 Berlin. Es gelten die AGB des Veranstalters.

Ihre Reiseauswahl:

Grand Tour der Moderne: Weimar - Dessau - Halle

649 € p.P. im DZ (für Abonnenten)

669 € p.P. für Nicht-Abonnenten im DZ, EZ-Zuschlag 60 €

Bild: © Pixabay

100 Jahre Bauhaus - Stationen der „Grand Tour der Moderne“

Entdecken Sie das großartige Zusammenspiel von Architektur und Kunst in Weimar, Dessau und Halle. Diese exklusive Studienreise führt Sie nach Weimar, wo Sie den Kontrast der Klassik und der Moderne bei Führungen im Neuen Museum erleben werden. Ihr Weg führt Sie weiter entlang wichtiger Stationen der „Grand Tour der Moderne“ u.a. nach Halle mit der von Gerhard Marcks gestalteten Giebichenstein-Brücke und der Großgarage Süd. In Dessau schließt die Reise mit einer Führung im neu eröffneten Bauhaus-Museum ab.

Reiseleistungen:

• Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Berlin

• 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im 4 Sterne Ramada by Wyndham Weimar mit einem Abendessen

• Führung durch das neue Bauhaus Museum Weimar

• Führung Neues Museum Weimar mit der neuen Dauerausstellung „Van de Velde, Nietzsche und die Moderne um 1900“

• Rundgang in Weimar

• Besichtigungen des Wohnhauses von Henry van de Velde,
des Nietzsche-Archivs und Haus am Horn

• Rundfahrt mit Stationen der „Grand Tour der Moderne“ in Halle

• Führung neues Bauhaus Museum Dessau (Eröffnung 8. September 2019)

Reisetermine 2019:

24. – 26. September

25. – 27. Oktober

Abholung:


Blaschkoallee (U-Bhf.)
Ullsteinstr./neben Ullsteinhaus
S+U-Bhf. Rathaus Steglitz, Schlossstr. (vor Globetrotter)
Messedamm (gegenüber IBIS Hotel und ZOB)

Ihre Buchungshotline:
(030) 13 00 98 70

Reise bei unserem Veranstalter anfragen
Dresden mit Neujahrskonzert

539 € p.P. im DZ (für Abonnenten)

Nicht-Abonnenten zahlen einen Aufschlag von 20 €, EZ-Zuschlag 50 €

Bild: © Panthermedia

Kultur in Dresden

Starten Sie den Jahresauftakt mit einem wunderbaren Kultur-programm in Dresden. Die romantische Oper war die letzte
Aufführung vor der Zerstörung Dresdens und die Eröffnungsoper nach dem Wiederaufbau 1985. Besuchen Sie am Samstagabend
ein belebendes Neujahrskonzert in der Staatsoperette. Der Kulturgenuss wird durch ein abwechslungsreiches
Rahmenprogramm ergänzt.

Reiseleistungen:
● 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im Maritim Hotel Dresden

● Eintritt für die Semperoper „Der Freischütz“ PK 3

● Eintritt für das Neujahrskonzert in der Staatsoperette mit
Werkseinführung und Theaterteller mit einem Glas Sekt

● Stadtrundfahrt Dresden

● Eintritt und Führung Galerie „Alte Meister“

● Eintritt in das Panometer Dresden mit der Ausstellung
des Künstlers Asisi „Dresden im Barock“

● Fahrt im komfortablen Reisebus

● Reiseleitung

Reisetermin 2020:
3. – 5. Januar

Abholung:

● Messedamm (gegenüber IBIS Hotel und ZOB)
● S+U Bhf. Rathaus Steglitz
● Schlossstraße (vor Globetrotter)
● Ullsteinstraße (gegenüber Ullsteinhaus)
● Blaschkoallee (U-Bhf.)

Ihre Buchungshotline:
(030) 13 00 98 70

Reise bei unserem Veranstalter anfragen
Skandinavische Weihnachten

399 € p.P. (für Abonnenten)

419 € p.P. für Nicht-Abonnenten (in 2-Bettkabine Innen; Einzel- oder Außenkabine gegen Aufpreis)

Bild: © panthermedia

Weihnachtliche Schiffsreise

Stimmen Sie sich auf unserer Reise nach Schweden und Dänemark auf die Adventszeit ein. Mit dem Reisebus fahren Sie zunächst nach Travemünde. Dort gehen Sie samt Bus an Bord der TT-Line Fähre. Nach dem Abendessen, einer entspannten Nacht und einem guten Frühstück wandeln Sie auf den Spuren von Wallander in Ystad und besuchen die beeindruckende Ausstellung mit Originalrequisiten in den Ystad Studios. Es folgt eine Fahrt über die Öresundbrücke in das lichtergeschmückte Kopenhagen. Besuchen Sie den „Julemarked“ und schließlich als Höhepunkt den Weihnachtsmarkt im Tivoli. Zurück in Trelleborg geht es wieder mit dem Schiff nach Travemünde und Lübeck.


Reiseleistungen:
• Fahrt im komfortablen Reisebus von Berlin
und fachkundige Reiseleitung

• Schiffsreise Travemünde – Trelleborg – Travemünde

• 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord

• Eintritt Weihnachtsmarkt im Tivoli in Kopenhagen

• Besuch und Eintritt in die Ystad Studios

• Fahrt über die Öresundbrücke nach Kopenhagen

• Besuch in Lübeck und Mittagessen in Timmendorfer Strand


Reisetermine 2019:
Fr., 15. – So., 17. November
Do., 21. – Sa., 23. November


Abholung:


Blaschkoallee (U-Bhf.)
Ullsteinstr./neben Ullsteinhaus
S+U Bhf. Rathaus Steglitz, Schlossstr. (vor Globetrotter)
Messedamm (gegenüber IBIS Hotel und ZOB)
Tegel, An der Mühle (BVG-Busparkplatz)

Ihre Buchungshotline:
(030) 13 00 98 70

Reise bei unserem Veranstalter anfragen
Frankfurt & Kassel

599 € p.P. (für Abonnenten)

Nicht-Abonnenten zahlen einen Aufschlag von 20 €

„Making van Gogh“in Frankfurt & documenta-Ausstellung in Kassel

Besuchen Sie in Frankfurt und Kassel einige der bedeutendsten deutschen Kunstmuseen. Die Sonderausstellung im Frankfurter Städel Museum präsentiert Werke van Goghs aus allen Schaffensphasen und zeigt den Einfluss seines Wirkens auf die Moderne. Die Ausstellung ist mehr als nur eine Werkschau. Erleben Sie die ungeheure Anziehungskraft von van Goghs Werken, so wie sie auch auf deutsche Galeristen, Sammler und Künstler wirken. Im Anschluss reisen Sie nach Kassel. Dort erwartet Sie, umgeben von Parkanlagen, die Gemäldegalerie Alte Meister und das Neue Museum mit der neuen documenta-Ausstellung.

Reiseleistungen:

• Fahrt im komfortablen Reisebus
• 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im 3* Hotel Schweizerhof in Kassel
• 1x Abendessen
• Stadtrundgang Frankfurt mit Besichtigung der Oper, Zeil, Hauptwache, Paulskirche und Römer
• Eintritt und Führung „Galerie Alte Meister“ in Kassel-Wilhelmshöhe
• Eintritt und Führung „Making van Gogh“ im Städel Frankfurt inkl. Besichtigung der Dauerausstellung
• Führung durch die neue documenta-Ausstellung im Neuen Museum Kassel
• persönliche Reiseleitung ab Berlin

Reisetermine 2020:

• 09. – 11. Januar
• 16. – 18. Januar

Wir holen Sie ab:

• Blaschkoallee (U-Bhf.)
• Ullsteinstr./neben Ullsteinhaus
• S+U-Bhf. Rathaus Steglitz, Schlossstr. (vor Globetrotter)
• Messedamm (gegenüber IBIS Hotel und ZOB)

Ihre Buchungshotline:
(030) 13 00 98 70

Hier direkt anmelden
Prag

499 € p.P. (für Abonnenten)

Nicht-Abonnenten zahlen einen Aufschlag von 20 €

Historisches Prag

Franz Kafka, Max Brod, Egon Erwin Kisch, Franz Werfel, Rainer Maria Rilke – zahlreiche Autoren haben das literarische Leben Prags um die Jahrhundertwende geprägt. Die Reise zeichnet ein Bild des überaus inspirativen geistigen Lebens am Ende des 19. Jahrhunderts und informiert über das Leben im Vielvölkerstaat der K.-u.-k.-Monarchie. Außerdem besichtigen Sie die Prager Burg mit Veitsdom und dem Goldenen Gässchen und nehmen Teil an einer Führung durch das jüdische Prag.

Reiseleistungen:

• Fahrt im komfortablen Reisebus mit Reiseleitung ab Berlin
• 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im 4* superior-Hotel Diplomat, 1x Abendessen
• Führung und Eintritte Prager Burg (mit St. Veitsdom, Vladislavsaal, Goldenes Gässchen, St.-Georgsbasilika und Daliborkaturm)
• Führung Prager Altstadt
• Besuch „Prager Literaturhaus“ deutschsprachiger Autoren
• Führung „Jüdisches Prag“ inkl. Synagogenbesuch
• individuelle Freizeit

Reisetermine 2020:

• 20. – 22. März

Wir holen Sie ab:

• Messedamm (gegenüber IBIS Hotel und ZOB)
• S+U-Bhf. Rathaus Steglitz, Schlossstr. (vor Globetrotter)
• Ullsteinstr./gegenüber Ullsteinhaus
• Blaschkoallee (U-Bhf.)

Ihre Buchungshotline:
(030) 13 00 98 70

Hier direkt anmelden

Ihre Buchungshotline: (030) 13 00 98 70

Ihre unverbindliche Reiseanfrage:

Bitte füllen Sie das Formular aus, damit unser Reisepartner Sie für weitere Informationen kontaktieren kann. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage direkt an den Reiseveranstalter weitergeleitet werden.