zurück zum Tagesspiegel
© Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

200 Jahre Sebastian Kneipp – Erholung und Kneipp-Kur in Bad Wörishofen

Diese exklusive Tagesspiegel-Themenreise haben wir mit unserem Kooperationspartner M-tours Live zusammengestellt. Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes ist M-tours Live Reisen GmbH, Puricellistraße 32, 93049 Regensburg. Es gelten die AGB des Veranstalters.

Ihre Reiseauswahl:

Erholung und Kneipp-Kur in Bad Wörishofen

999 € p.P. im DZ (für Abonnenten)

Nicht-Abonnenten zahlen 1.049 € p.P. (EZ-Zuschlag: 60 €)

Bild: © Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

200 Jahre Sebastian Kneipp - Kurreise

„Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern“. Vor 200 Jahren, am 17. Mai 1821, wurde der schwäbische Bauernbub Sebastian Kneipp in Stephansried bei Ottobeuren geboren. Im Alter von 34 Jahren kam er nach Bad Wörishofen und entwickelte sein einzigartiges Naturheilverfahren. Mit dem ganzheitlichen Gesundheitskonzept, das die fünf Elemente Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensordnung umfasst, wird das Immunsystem hoch wirksam gestärkt und die Selbstheilungskräfte aktiviert. Gerade in dieser Zeit sind dies wichtige Voraussetzungen für einen gesunden und aktiven Lebensstil. Wie wäre es also mit einer kleinen Erholungsreise rund um Sebastian Kneipp nach Bad Wörishofen. Hier lebte und wirkte er und somit gilt der Ort als Ursprungsort der bekannten Kneipptherapie.

Montag, 23.08.2021
Anreise
Am Morgen starten Sie Ihre Fahrt im komfortablen Reisebus nach Bad Wörishofen, wo Sie am späten Nachmittag ankommen. Hier beziehen Sie Ihre Zimmer im Original Kneipp-Hotel. Die KurOase befindet sich direkt im Dominikanerkloster, dem Geburtsort der Kneipp-Kur. Ab 1855 praktizierte hier Sebastian Kneipp, der mit seiner Lehre vom Wissen um den „ganzen Menschen“ bis heute aktuell ist. Das vormalige Kurheim entwickelte sich zum individuellen Gesundheitshotel. Sie essen gemeinsam zu Abend und erhalten Ihren Ablauf und Termine für Ihre persönlichen Anwendungen in den nächsten Tagen.

Dienstag, 24.08.2021
Stadtrundgang, Kneipp-Museum & Vortrag
Morgens finden individuelle Anwendungen statt. Gegen 13.00 Uhr werden Sie von Ihrer Gästeführerin abgeholt und begeben sich auf einen Streifzug durch Bad Wörishofen. Alles dreht sich hier um die Gesundheit, ganzheitliche Medizin, sanfte Heilmethoden, Prävention und natürlich Sebastian Kneipp. Natürlich hat die gemütliche Stadt im Allgäu auch weitere Sehenswürdigkeiten, wie den Steinbrunnen am Kurhaus, das Sebastianeum, die Stadtpfarrkirche und das historische Kurviertel. Natürlich gibt es manch spannende Geschichte über den Pfarrer Kneipp und seine Wirkungsstätten. Der Rundgang endet im Sebastian-Kneipp-Museum. Hier wird an der original Wirkungsstätte eindrucksvoll das Leben des „Wasserdoktors“ dokumentiert – angefangen von seinem Leben in Wörishofen, über seine Erfolge bis hin zu den 5 Säulen der Kneipp-Lehre. Im Anschluss nehmen Sie an einem Vortrag mit Demonstration über die Kneipp-Kuren und ihre verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten, z.B. bei Einschlafstörungen, Gelenkarthrose oder zur Stärkung des Immunsystems. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Mittwoch, 25.08.2021
Anwendungen & Kurparkführung
Der Vormittag steht für Erholung und Ihre geplanten Anwendungen zur Verfügung. Zudem können Sie die Angebote des Hotels im Rahmen des Gästeprogramms nutzen. Um 15.00 Uhr treffen Sie Ihre Gästeführerin am Gradierwerk und Inhalieren die salzige Luft. Von hier aus starten Sie zu einem geführten Rundgang durch den weitläufigen Kurpark mit der Blütenpracht des Rosariums, den Ziervogelvolieren und den zahlreichen Duftpflanzen im Duft- und Aromagarten. Es gibt etwas Pflanzenheilkunde im Hildegard-von-Bingen-Garten und dem Garten der Männergesundheit, bevor Sie unter dem Laubdach des Hainbuchen Pavillons entspannen und zu einer Kaffeetafel erwartet werden. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Donnerstag, 26.08.2021
Anwendungen & Gesundheitswanderung
Der Vormittag steht wieder für Erholung und Anwendungen zur Verfügung. Genau gegenüber des Klosters befindet sich die Unterkirche von St. Justina. Hier können Sie jederzeit die Sonderausstellung „Pfarrer Kneipp und seine Berufung“ besuchen. In der fußläufig erreichbaren Kirche St. Ulrich in der Gartenstadt bietet sich während Ihres Aufenthalts auch ein Besuch der Ausstellung „Pfarrer Kneipp und seine Bienen“ an. Am Nachmittag werden Sie vom Förster abgeholt und begeben sich auf eine leichte Gesundheits-Wanderung in die umliegenden Wälder. 90 Minuten lang genießen Sie die wohltuende Wirkung des Waldes und lernen die einzigartige Naturlandschaft kennen. Während des Naturspaziergangs sammeln Sie Sinneseindrücke, tauchen in den Wald ein und treffen auf kleine Erlebnisstationen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Freitag, 27.08.2021
Anwendungen, Kräuterkunde & Konzert
Der Vormittag steht wieder für Anwendungen zur Verfügung. Am Nachmittag treffen Sie sich zu einer kleinen Kräuterkunde im Kräutergarten des Klosters. Kräuterwissen besitzt eine jahrtausendalte Tradition. Im 19. Jahrhundert war es Sebastian Kneipp, der die Heilkraft der Pflanzen für sich entdeckte. Mit Kräutern Harmonie von Körper, Geist und Seele zu erreichen, war das Ziel des heilkundigen Pfarrers. Tauchen Sie ein in die Welt der Kräuter und Düfte und Lernen Sie die Sprache der Pflanzen verstehen. Nach dem Abendessen besuchen Sie am Abschlussabend noch ein Konzert im Kurtheater. Unter der Leitung von Kapellmeister Hermann Rupp spielen die Vollblutmusikanten böhmisch-mährische Musik vom Feinsten. Vergessen Sie die Alltagssorgen und lauschen Sie den lebhaften Interpretationen beliebter Melodien.

Dienstag, 18.08.2021
Heimreise
Sie genießen noch einmal das reichhaltige Frühstück, bevor sich das Team der KurOase von Ihnen verabschiedet. Ihr Bus erwartet Sie bereits und gegen 10.00 Uhr treten Sie Ihre Rückreise nach Berlin an.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Reiseleistungen:

• Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Berlin-HBF

• 5 Übernachtungen inkl. Frühstück im Original Kneipp-Hotel KurOase im Kloster Bad Wörishofen

• Anwendungen im Hotel:

• 2 x stoffwechselanregende Kneippanwendungen

• 1x Kneipp’scher Heusack

• 1x Bürstenmassage

• Stadtführung Bad Wörishofen mit Eintritt und Führung im Kneipp-Museum

• Vortrag im Kneipp-Museum „So hilft Kneipp“

• Kurparkführung mit Kaffeetafel

• 90-minütige Gesundheitswanderung mit dem Förster im Wörishofener Wald

• Kräutervortrag/Kräuterkunde im Klostergarten

• Konzertkarte „Die Vollblutmusikanten“ unter der Leitung von Herrmann Rupp im Kurtheater, PK 1

• Teilnahme am Hotelprogramm (z.B. Tautreten, Vorträge, Qi Gong)

• Kurkarte mit diversen Vergünstigungen und Reisebegleitung

Reisetermin:

23. – 28. August

Persönliche Beratung und Anmeldung:
Telefon (030) 29 02 11 63 31

Reise bei unserem Partner anfragen

Ihre Buchungshotline: (030) 29 02 11 63 31

Ihre unverbindliche Reiseanfrage:

Bitte füllen Sie das Formular aus, damit unser Reisepartner Sie für weitere Informationen kontaktieren kann. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage direkt an den Reiseveranstalter weitergeleitet werden.