zurück zum Tagesspiegel
© GRC02616 – GR Cycling

Radreisen

Diese Auswahl an Reiseerlebnissen haben wir mit unserem Kooperationspartner Lernideen Erlebnisreisen für Tagesspiegel-Leser ausgewählt.

Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes ist Lernidee Erlebnisreisen GmbH, Kurfürstenstraße 112, 10787 Berlin. Es gelten die AGB des Veranstalters.

Ihre Reiseauswahl:

Griechenland per E-Bike: Mythos Peloponnes

ab 2.260 € pro Person im DZ für 8 Tage

(EZ-Zuschlag: 420 €)

Bild: © GRC02616 - GR Cycling

Grüne Hügel, Meer und Rückenwind

Entdecken Sie einen kaum bekannten Teil Griechenlands, das ursprüngliche Hellas zwischen archaischen Bräuchen und erleben Sie herzlicher Gastfreundschaft. Es gibt keinen besseren Ort als die abgeschiedene und magische Welt der südgriechischen Halbinsel Peloponnes. Per E-Bike entdecken Sie den Kanal von Korinth, das antike Sparta, die duftenden Orangen- und Zitronenhaine Arkadiens und die malerischen Ägäis-Panoramen besonders unmittelbar. Wenn Sie auf zwei Rädern auch noch den Geheimnissen der Märcheninsel Elafonisos und der wilden Halbinsel Mani auf die Spur kommen, machen Sie den Peloponnes zu Ihrem persönlichen „Veloponnes“.

Tag 1:
Anreise in Athen

• Fahrt nach Loutraki
• kleine Testfahrt mit dem E-Bike in der Stadt
• Übernachtung im Grand Olympic Hotel

Tag 2:
Arkadische Landschaften in Arkadie

• Besichtigung von Peloponnes, Berg Akrokorinth, Mykene, Ausgrabungsstätte am Grab von Agememnon
• Stadtführung in Nafplio und Kryoneri

Tag 3:
Zwischen Parnon-Gebirge und Myrtioschem Meer

• Leonidios kulinarische Welt entdecken – Besuch einer Frauen-Vereinigung
• Mittagessen am Fokiano-Strand
• Radfahrt zum Dörfchen Kyparissi

Tag 4:
Mittelalterliche Burgen und eine Insel

• Radeln bis Limani Geraka für Mittagspicknik
• Busfahrt zum Fährhafen Vigklafia
• Besichtigung von Monemvasia und Insel Elafonisos

Tag 5:
Märcheninsel Elafonisos

• Besuch vom Simos Beach
• Radfahrt nach Plitra
• Busfahrt nach Gythio für die nächsten zwei Nächte

Tag 6:
Wilde Halbinsel Mani

• Besuch vom Tropfsteinhöhle Pyrgos Dirou
• Entspannung am Strand
• Spaziergang entlang der Kunstlinie

Tag 7:
Zurück gen Norden

• Stadtbesichtigung Mytra
• Abschiedsessen im Fischerdorf Paralio Astros

Tag 8:
Abreise

• Fahrt vom Paralio Astros zum Flughafen in Athen

Reiseleistungen:
• Flüge Frankfurt – Athen und zurück (Rail & Fly auf Anfrage)

• 7 Übernachtungen inkl. Frühstück in sehr guten Mittelklasse-Hotels

• 5 Mittags-Picknicke bzw. Mittagessen, Begrüßungs- und Abschiedsabendessen

• E-Bike inkl. Tasche für das Tagesgepäck und persönliche Belvelo-Trinkflasche

• Besuch von Mykene, Sparta und der Ruinenstadt von Mystras

• Bootsfahrt in der Tropfsteinhöhle bei Pyrgos Dirou

• Ägäis-Panorama-Radtour

• Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Athen

• je Termin wird ein Fahrrad für Schüler in ländlichen Regionen Afrikas vom
Reiseveranstalter Belvelo gespendet

Reisetermine 2022:

• 02. – 09. April
• 13. – 20. April
•  07. – 14. Mai
•  08. – 10. Oktober

Persönliche Beratung und Anmeldung:
Telefon (030) 29 02 11 63 37 

Reise bei unserem Partner anfragen
Andalusien per E-Bike

Ab 2.950 € pro Person im DZ für 9 Tage

(EZ-Zuschlag: 480 €)

Bild: © joserpizarro Adobe Stock

Weiße Dörfer und zauberhafte Radstrecken

Wie eine Fata Morgana erheben sich die Türme der Alhambra vor den schneebedeckten Gipfeln der Sierra Nevada. Und was nach einem Märchen aus 1001 Nacht aussieht, ist die Mezquita von Córdoba. Wirklich einmalig, wie die Gebetshalle mit Hunderten von Hufeisenbögen und Säulen aus Onyx, Marmor und Granit beeindruckt, wie der lauschige Hof mit weithin leuchtenden Orangen eines jeden Gastes Auge und Nase betört. Auf dieser Belvelo-Reise erleben Sie Andalusiens kulturelle Highlights auf einer sorgfältig ausgeklügelten Route und aus einer besonders faszinierenden Perspektive – auf dem gut gefederten Sattel Ihres modernen Elektro-Fahrrads thronend. Sie genießen das Privileg, die Paradiese in Spaniens sonnigem Süden mit allen Sinnen buchstäblich zu erfahren.

Tag 1:
Anreise und Málaga 

• Flug nach Málaga
• Fahrt nach Ronda am Meer entlang
• Check-in im Hotel
• Abendessen und Übernachtung

Tag 2:
Wilde Sierra de las Nieves

• Radfahrt an der Stadtgrenze Rondas
• Mittagspause im Dörfchen El Burgo
• Besichtigung Spaniens ältester Stierkampfarene

Tag 3:
Spektakuläre Via Verde

• Radfahrt nach Via Verde de la Sierra
• Fahrt bis Bahnhof von Puerto Serrano
• Busfahrt nach Sevilla für die nächsten zwei Übernachtungen im Hotel Alcázar

Tag 4:
Sevilla

• Besichtigung der Altstadt
• Fahrt durch die Gässchen des verwinkelten jüdischen Viertels
• Spaziergang mit zwei Mitreisenden über das Expo-Gelände von 1992 zum Fluss Guadalquivir

Tag 5:
Im Bann des Kalifen

• Busfahrt nach Ecija
• Besichtigung von Kalifenresidenz in Córdoba
• Übernachtung in Córdoba im Hotel Macia Alfaros

Tag 6:
In der Sierra Subbética

• Fahrt nach Lucena
• Radeln entlang der Bahntrasse des Tren del Aceite bis Zuheros, das schönste Weiße Dorf Andalusiens
• Übernachtung in Zuheros im Hacienda Minerva

Tag 7:
Radtour und Stadtbesichtigung

• Radtour von Zuheros in Richtung Jaen und Martos
• Busfahrt nach Granada und Stadtspaziergang
• Überbnachtung im Hotel Casa de la Trinidad

Tag 8:
Das älteste Stadtviertel Granadas 

• Besichtigung von der Altstadt sowie Albaicín
• Am Abend ein Abschiedsessen im Restaurant

Tag 9:
Abreise

• Busfahrt von Granada zum Flughafen Málaga

Reiseleistungen:
• Flüge ab/bis Frankfurt nach/von Málaga (Rail&Fly auf Anfrage)

• Flughafentransfers in Marokko

• 8 Übernachtungen inkl. Frühstück in Komfort-Hotels und Haciendas

• 5 Mittags-Picknicke bzw. Mittagessen, Begrüßungs- und Abschiedsabendessen

• E-Bike inkl. Tasche für das Tagesgepäck und persönliche Belvelo-Trinkflasche

• Rad-Transport auf allen Fahrstrecken

• Begleitfahrzeug mit Gepäckbeförderung, Mitfahrmöglichkeit und technischer Betreuung

• Stadtbesichtigungen in Sevilla, Córdoba und Granada

• Eintritt in die Mezquita und in die Alhambra

• Deutsch sprechende Reiseleitung

• je Termin wird ein Fahrrad für Schüler in ländlichen Regionen Afrikas vom
Reiseveranstalter Belvelo gespendet

Reisetermine 2022:
• 21. – 29. April
• 30. September – 08. Oktober
• 20. – 28. Oktober

Persönliche Beratung und Anmeldung:
Telefon (030) 29 02 11 63 37 

Reise bei unserem Partner anfragen
Radreise mit dem E-Bike an der Loire

ab 2.260 € pro Person im DZ für 7 Tage

(EZ-Zuschlag: 270 €)

Bild: © Yasonya stock.adobe.com

Frankreichs Märchenschlösser an der Loire

Diese E-Bike-Reise führt Sie auf entspannte Weise in das grüne Herz Frankreichs. Radeln Sie entlang der wildromantischen Loire und verlieben Sie sich in den letzten ungezähmten Fluss Europas! Ganz nebenbei statten Sie den schönsten Schlössern und Gärten an der
Loire einen Besuch ab. Falls ein kleiner Hügel Ihren Weg kreuzt, können Sie als Hilfe jederzeit den Motor Ihres Fahrrads aktivieren und so rollen Sie mit Ihren Mitreisenden und Ihrer Reiseleitung gemeinschaftlich durch anmutige Landschaften mit blühenden Gärten und ausgedehnten Wäldern.

Tag 1:
Anreise

• Flug nach Paris-Charles-de-Gaulle
• Übernachtung im Hotel Best Western L’Artist

Tag 2:
Von Blois nach Chambord

• Fahrt nach Blois
• Besuch vom Château de Chambord, Villesavin, Beauregard und das königliche Schloss

Tag 3:
Leonardo da Vinci in Amboise

• Nach Domaine de Chaumont-sur-Loire mit dem E-Bike
• Beim abendlichen Wein mehr über Mona Lisa und Louvre erfahren
• Übernachtung im Hotel Chaptal

Tag 4:
Im Schloss der Damen

• Radtour nach Wasserschloss von Chenonceau
• Besuch vom Schloss der Damen

Tag 5:
In und um Tours

• Stadtführung in Tours
• Besuch von Höhlen, Basilika des Heiligen Martin, Palais Archevêques und Kathedrale

Tag 6:
Kostbarkeiten im Garten Frankreichs

• Besuch von Villandry, Wasserschloss Azay-le-Rideau
• leckeren Wein beim Abschiedsessen genießen

Tag 7:
Abreise

Reiseleistungen:

• Flüge ab/bis Frankfurt nach/von Paris (Rail&Fly auf Anfrage)

• Zugfahrt von Paris Roissy Charlesde-Gaulle nach Tours Centre und zurück

• 6 Übernachtungen inkl. Frühstück in Komfort-Hotels

• 5 Mittags-Picknicke bzw. Mittagessen, Begrüßungs- und Abschiedsabendessen

• E-Bike inkl. Tasche für das Tagesgepäck und persönliche Belvelo-Trinkflasche

• Rad-Transport auf allen Fahrstrecken

• Begleitfahrzeug mit Gepäckbeförderung, Mitfahrmöglichkeit und technischer Betreuung

• geführte Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf

• Radtour auf dem ausgezeichneten Loire-Radwanderweg an der wildromantischen Loire und zu den schönsten Schlössern der Loire-Region

• Deutsch sprechende Reiseleitung von/bis Tours

• je Termin wird ein Fahrrad für Schüler in ländlichen Regionen Afrikas vom
Reiseveranstalter Belvelo gespendet

Reisetermine 2022:
• 22. – 28. Mai
• 19. – 25. Juni
• 18. – 24. September

Persönliche Beratung und Anmeldung:
Telefon (030) 29 02 11 63 37 

Reise bei unserem Partner anfragen

Ihre Buchungshotline: (030) 29 02 11 63 37

Ihre unverbindliche Reiseanfrage:

Bitte füllen Sie das Formular aus, damit unser Reisepartner Sie für weitere Informationen kontaktieren kann. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage direkt an den Reiseveranstalter weitergeleitet werden.