zurück zum Tagesspiegel
© PantherMedia

Sizilien entdecken mit Tagesspiegel-Redakteur Reinhart Bünger

Diese exklusive Tagesspiegel-Themenreise haben wir mit unserem Kooperationspartner M-Tours Erlebnisreisen zusammengestellt. Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes ist M-Tours Erlebnisreisen GmbH, Große Straße 17-19, 49074 Osnabrück. Es gelten die AGB des Veranstalters.

Ihre Reiseauswahl:

Sizilien mit Redakteur Reinhart Bünger

ab 1.898 € p.P. im DZ (für Abonnenten)

Nicht-Abonnenten zahlen 1.948 € p.P. im DZ (EZ-Zuschlag: 300 €)

Bild: Doris Spiekermann-Klaas

Die Schatzkiste im Mittelmeer entdecken

Seit jeher schafft es die italienische Mittelmeerinsel Menschen zum Träumen zu bringen. Die Explosion der Düfte und Farben der Orangenhaine und Palmen, der Zypressen und Weinberge macht Sizilien zu einem unvergesslichen Erlebnis. Zeugnisse römischer, griechischer sowie auch arabischer Kultur sind auf der ganzen Insel zu finden. Die bodenständige sizilianische Küche, das mediterrane Klima und die Lebensfreude der Sizilianer machen einen Aufenthalt auf der Insel vollkommen. Erleben Sie gemeinsam mit Tagesspiegel-Redakteur Reinhart Bünger und seiner Frau, einer gebürtigen Sizilianerin, eine traumhafte Italien-Reise voller historischer Geschichte und atemberaubender Natur. Seit 1991 ist Reinhart Bünger als Tagesspiegel-Redakteur tätig. Als gebürtiger Bremer ist er an der See mit viel Fernweh aufgewachsen. Das Thema Reisen begleitet ihn schon sein Leben lang. Sein Großvater war Überseespediteur und er selbst brach immer wieder zu Reisen in die Ferne auf.

© Reinhart Bünger
© Reinhart Bünger

Tag 1:
Anreise nach Palermo & Tischgespräche mit Herrn Bünger
Am Morgen fliegen Sie von Berlin mit Zwischenstopp nach Palermo. Hier werden Sie durch Ihre örtliche deutschsprachige Reiseleitung begrüßt. Gemeinsam fahren Sie zu Ihrem Hotel. Im Anschluss fährt Sie Ihr Bus zum Hotel in Cefalú. Später wird Ihnen ein erstes gemeinsames Abendessen serviert und Sie lassen den Tag mit Tischgesprächen mit Reinhart Bünger gesellig ausklingen.

Tag 2:
Halbtagesausflug Cefalù & Castelbuono
Nach dem Frühstück besuchen Sie Cefalù. Mit seiner hübschen, kompakten Altstadt und den steil ins Meer abfallenden Fischerhäusern ist es heute einer der beliebtesten Urlaubsorte Siziliens. Herausragend ist der riesige Normannendom, erbaut vom ersten normannischen Herrscher Roger II. Bei einem gemütlichen Stadtbummel erkunden Sie die Gässchen und können sich bei einem Cappuccino auf dem Domplatz entspannen. Später essen Sie wieder im Hotel.

Tag 3:
Ganztagesausflug Palermo & Monreale
Den heutigen Tag widmen Sie der Erkundung der pulsierenden Hauptstadt Siziliens, die zu den reizvollsten Städten Italiens zählt. Entdecken Sie die lebhaften, orientalisch anmutenden Märkte, Parks und Gärten mit exotischen Pflanzen, aber auch moderne Geschäfte und Einkaufsstraßen. Außerdem besichtigen Sie den prächtigen Dom und den Benediktiner-Kreuzgang von Monreale. Am Nachmittag kehren Sie ins Hotel zurück und essen dort zu Abend.

Tag 4:
Trapani, Salzfelder und Segesta
Der heutige Ausflug führt Sie entlang der tyrrhenische Küste bis Trapani, welches wegen ihrer Salinen sehr bekannt ist, die Sie auch besuchen werden. Weiterfahrt in Richtung Valderice. Nach einer kurzen Mittagspause (Essen nicht inkludiert) geht es hinauf auf den Berg Eryx, wo Sie in der kleinen Stadt Erice die traumhafte Aussicht genießen und bei einer Kaffeepause vielleicht auch das leckere, ursprünglich in Nonnenklöstern hergestellte Mandelkonfekt naschen. Anschließend Freizeit in der Stadt. Danach erreichen Sie Segesta, mit ihrem Theater und Tempel. Sie besichtigen die Ruinen von Segesta. Im Anschluss Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

Tag 5:
Piazza Armerina & Agrigento
Heute fahren Sie Richtung des Zentrums von Sizilien. Nach der Besichtigung der altrömischen Villa erkunden Sie den nahegelegen Ort Piazza Armerina. Schlendern Sie durch die hübschen Sträßchen der Stadt und bestaunen Sie die vielen barocken Palazzi und Kirchen. Nach dem Mittagsessen (nicht inkludiert) fahren Sie in Richtung Agrigent an die Südküste und entdecken eine der bedeutendsten archäologischen Stätten Siziliens. Rückfahrt nach Cefalù und Abendessen.

Tag 6:
Ganztagesausflug Cefalú – Lipari
Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Optional besteht die Möglichkeit an dem Ausflug Liparische Inseln teilzunehmen (99,- € p.P. / mind. 15 Pers.). Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Hauptinsel der Liparischen Inseln im Tyrrhenischen Meer – Lipari. Mit dem Schiff fahren Sie nach Lipari. Bei einem Bummel durch die Stadt haben Sie genug Zeit, um die vielen Geschäfte und zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Danach Rückfahrt zum Hotel und anschließendes Abendessen.

Tag 7:
Ganztagesausflug Ätna – Taormina
Gleich nach dem Frühstück beginnt die Auffahrt zum Ätna, der mit über 3.000 Metern der höchste, noch aktive Vulkan Europas ist. Von hier gibt es die Möglichkeit per Seilbahn und Jeep eine Höhe von 2.900 m unterhalb des Südostkraters zu erklimmen. (fakultativ und wetterabhängig, Preis € 67,-).  Bitte nehmen Sie für diesen Ausflug warme Kleidung und feste Schuhe mit, da Sie auf dieser Höhe eventuell mit Minustemperaturen und Schnee rechnen müssen. Sie genießen eine Kostprobe des Ätna DOC Weins bei einem Imbiss in einer Weinkellerei. Anschließend fahren Sie nach Taormina. Der abwechslungsreichen Tag endet mit einem letzten gemeinsamen Abendessen vor der Heimreise.

Tag 8:
Heimreise
Nach dem gemeinsamen Frühstück und Check-out fahren Sie zum Flughafen nach Palermo und fliegen zurück nach Berlin.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Reiseleistungen:

• Flug ab/bis Berlin nach Palermo (via Zürich oder München) und zurück

• Direkttransfer ab/bis Flughafen Palermo zum Hotel

• 7 Übernachtungen inkl. Halbpension im 4* Hotel Baia del Capitano

• Halbtagesausflug Cefalú und Castelbuono

• Ganztagsausflug Palermo und Moreale mit Eintritt Kathedrale Palermo und Besuch des Palazzo dei Normanni und Cappella Palatina

• Ganztagsausflug Trapani, Salzfelder, Segesta mit Besichtigung der Ruinen von Segesta

• Ganztagesausflug Piazza Armerina und Agrigento mit Besuch der Villa Romana del Casale und die Ärchäologische Stätte Valle dei Templi

• Ganztagsausflug Ätna mit einer Weinprobe und Taormina mit Besuch des Griechischen Theaters

• Reisebegleitung durch Tagesspiegel-Redakteur Reinhart Bünger

• Lesungen und Gespräche mit Reinhart Bünger

Reisetermine 2022:
01. – 08. Oktober

Hinweis: Gruppengröße max. 35 Teilnehmer, aktuell gültige offizielle Maskenpflicht und Abstandsregeln

Persönliche Beratung und Anmeldung:
Telefon (030) 29 02 11 63 31

Reise bei unserem Partner anfragen

Ihre Buchungshotline: (030) 29 02 11 63 31

Ihre unverbindliche Reiseanfrage:

Bitte füllen Sie das Formular aus, damit unser Reisepartner Sie für weitere Informationen kontaktieren kann. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage direkt an den Reiseveranstalter weitergeleitet werden.