zurück zum Tagesspiegel
© PantherMedia

Verona: Gala-Event mit Jonas Kaufmann

Diese exklusive Tagesspiegel-Themenreise haben wir mit unserem Kooperationspartner M-tours Live zusammengestellt. Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes ist M-tours Live Reisen GmbH, Puricellistraße 32, 93049 Regensburg. Es gelten die AGB des Veranstalters.

Ihre Reiseauswahl:

Verona

1.398 € p.P. im DZ (für Abonnenten)

Nicht-Abonnenten zahlen 1.448 € p.P. im DZ (EZ-Zuschlag 170 €)

Bild: © PantherMedia

Gala-Event mit Jonas Kaufmann

Der Startenor Jonas Kaufmann gibt sein spektakuläres Debüt in
Verona. Die „Arena di Verona“ ist eines der größten erhaltenen
Amphitheater der Welt. Es wird seit 1913 als Konzertstätte genutzt und ist berühmt für ihre hervorragende Akustik. Kaum ein Opernereignis ist so berauschend wie eine der großen Aufführungen unter dem Sternenzelt. Wenn die Besucher kleine Lichter entzünden, wenn sich erwartungsvolle Stille über das zweitausendjährige Rund senkt und die laue Sommernacht erfüllt wird vom Zauber unsterblicher Melodien, dann ist es lebendiges Musiktheater in seiner schönsten Form – ein unvergleichliches Erlebnis unter südlichem Sternenhimmel und ein Mekka für alle Opernfreunde. Auch die Stadt selbst überwältigt mit ihren Kunstschätzen, der Basilika und italienischer Kulinarik. Ein Ausflug an den Gardasee rundet diese Musikreise ab. Neben einer Schifffahrt kommen Sie hier auch in den Genuss einer Weinprobe. Diese Reise wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben.

© PantherMedia
© PantherMedia

Tag 1: 
Anreise
Vom Flughafen Berlin-Brandenburg starten Sie Ihren Flug nach Verona. Hier werden Sie am Flughafen abgeholt und bei der Fahrt zum Hotel erhalten Sie erste Informationen zur Region Venetien und zur mittelalterlichen Stadt Verona, die als Schauplatz von Shakespeares „Romeo und Julia“ weltberühmt wurde. Sie beziehen Ihre eleganten Zimmer im Hotel Giberti im Herzen der Stadt – nur zehn Gehminuten von der Arena entfernt. Sie werden mit einem Welcome-Drink willkommen geheißen und fußläufig vom Hotel genießen Sie ein Abendessen und lassen den Abend in stilvoller Atmosphäre gesellig ausklingen.

Tag 2: 
Stadtrundgang & Opernabend
Sie genießen das Frühstücksbuffet bevor Sie zu einer Stadtführung abgeholt werden. Verona zählt zu den schönsten Städten Italiens und begeistert mit stolzen Palästen und malerischen Plätzen. Der gemütliche Bummel führt uns zu den eigentümlichen Skaligergräbern, zur venezianisch geprägten Piazza dei Signori mit dem Dantedenkmal und zum belebten Marktplatz Piazza delle Erbe. Aber die Stadt ist natürlich auch Schauplatz einer der tragischsten Liebesgeschichte der Weltliteratur. Von der zentralen Piazza delle Erbe aus, dem Marktplatz des antiken und auch heutigen Veronas, sind es nur wenige Meter zum angeblichen Elternhaus der Julia mit dem berühmten Balkon. In der stimmungsvollen Altstadt öffnen sich weite Plätze, die von prachtvollen Renaissancepalästen sowie romanischen und gotischen Kirchen gesäumt werden. Sehr sehenswert ist die Chiesa di Santa Anastasia, die größte gotische Kirche in Verona. Der Nachmittag steht für eigenen Erkundungen zur Verfügung. Genießen Sie einen Cappuchino oder einen Aperitif in einem der berühmten Cafés auf der Piazza Brá oder bummeln Sie durch die elegante Einkaufsmeile Via Mazzini mit den wohl aufregendsten Schuhgeschäften im Norden Italiens. Am Abend geht es gemeinsam zur Arena, um einem wirklich außergewöhnlichen musikalischen Erlebnis zu lausen: der deutsche Startenor Jonas Kaufmann gibt endlich sein allseits erwartetes Debüt in Verona – sein einziges Konzert in Italien. Kaufmann plant ein maßgeschneidertes Opernprogramm mit der Stiftung Verona und wird den Abend sicherlich zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

© PantherMedia
© PantherMedia

Tag 3: 
Sirmione, Bardolino & Abschiedsessen

Nach dem Frühstück werden Sie abgeholt und der Tagesausflug bringt Sie an den Gardasee. Sie besuchen Sirmione, eines der bedeutendsten Städtchen am Gardasee. Es gilt als „die Perle unten den Inseln und Halbinseln“ und liegt auf einer langen schmalen Halbinsel. Die reizende Altstadt zeichnet sich durch enge Gassen mit hohen Steinmauern aus, die Sie immer wieder neu mit romantischen und bezaubernden Winkeln überraschen werden. Nach einem Rundgang und etwas freier Zeit geht es mit dem Schiff über den See nach Bardolino. Dank des leichten spritzigen Rotweines ist das kleine Städtchen in aller Munde. Er wächst im hügeligen Hinterland des einstigen Fischerdorfes, das heute eine urbane Atmosphäre versprüht. Die offen gebaute Altstadt mit ihren breiten Gassen, zahlreichen Geschäften und langer Uferpromenade laden zum Bummeln und Verweilen ein. Sie haben Freizeit um das besondere Flair zu genießen, bevor Sie natürlich mehrere Weine verkosten. Der leichte, spritzige Bardolino oder der hellere Chiaretto sind die bekanntesten Erzeugnisse der Bardolino-Region. Am frühen Abend geht es zurück nach Verona, wo man Ihnen in besonderer Atmosphäre ein erstklassiges Abschiedsessen serviert.

© PantherMedia
© PantherMedia

Tag 4: 
Heimreise
Sie genießen noch einmal das Frühstück und haben am Vormittag noch etwas freie Zeit in der Stadt, bevor Sie Ihr Bus Mittags wieder zurück zum Flughafen bringt. Von hier aus treten Sie Ihre Heimreise an.

Reiseleistungen:

• Flug mit Lufthansa ab/bis Berlin-BER via München nach Verona
• 3 Übernachtungen/Frühstück im 4-Sterne Hotel Giberti (Deluxe Kategorie), fußläufig zur Arena di Verona

• Willkommens-Getränk im Hotel

• 3-Gang-Abendessen am Anreisetag inkl. Wasser, Wein, Espresso

• 3-stündiger Stadtrundgang in Verona

• Eintritt in die Basilica di Sant’Anastacia

• Opernkarte für das Gala-Event mit Jonas Kaufmann,
PK1

• Tagesausflug an den Gardasee mit Stadtrundgang Sirmione und Besuch von Bardolino mit Schifffahrt und Weinprobe

• stilvolles 4-Gang-Abschiedsabendessen inkl. Wasser, Wein, Espresso

• Reiseführer Verona

• Citytax der Stadt Verona

• M-tours Live Reisebegleitung

Reisetermin 2021:
16. – 19. August

Hinweis: begrenzte Teilnehmerzahl,
offiziell gültige Maskenpflicht und Abstandsregeln.

Persönliche Beratung und Anmeldung:
Telefon (030) 29 02 11 63 31

Reise bei unserem Partner anfragen

Ihre Buchungshotline: (030) 29 02 11 63 31

Ihre unverbindliche Reiseanfrage:

Bitte füllen Sie das Formular aus, damit unser Reisepartner Sie für weitere Informationen kontaktieren kann. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage direkt an den Reiseveranstalter weitergeleitet werden.